unser mate tee

herkunft

Der grüne Mate Tee, der in berliner mätchen steckt, stammt aus einer Urwaldregion in Paraná, Süd-Brasilien.

Hier wachsen ganze Mate-Wälder mit Mate-Büschen und Mate-Bäumen, die bis zu 20m hoch werden können. Einige von ihnen sind schätzungsweise bereits über 100 Jahre alt.




eigenschaften

Traditionelle Mate Tees werden zum Teil mehrere Stunden über Feuer geräuchert, damit sie ihr typisches, rauchiges Aroma erhalten.

 

Für berliner mätchen verwenden wir allerdings Mate Tee, der nicht geräuchert wurde und daher deutlich milder im Geschmack ist. Durch die schonende Verarbeitung bleibt der einzigartige Charakter der frischen, grünen, wilden Mate-Blätter erhalten.

transparenz  &  fairer handel

Über direkten Kontakt zum Hersteller unseres Mate-Tees, ist es uns möglich, den gesamten Produktionsweg des Mate-Tees nachzuvollziehen. Von der Ernte bis zu seiner Ankunft in Berlin.

 

Da wir unseren Mate direkt vom Hersteller beziehen, umgehen wir lange Vertriebswege, wie z.B. diverse Zwischenhändler. Das spart nicht nur mehrere Transportwege sondern stellt sicher, dass die Mate-Bauern vor Ort direkt und fair bezahlt werden.

unterstützenswerte projekte: meta mate

Hier lernt ihr 2 wundervolle Menschen kennen, die so viel mehr noch sind, als die ersten Ansprechpartner, wenn es um Mate in Spitzenqualität geht:

Krithika und Fabricio do Canto sind absolute Mate-Fachleute. Sie sind Gründer und Inhaber der MetaMate Berlin und haben unter anderem auch eine eigene kleine Mate Produktion. Sie setzen sich aktiv für die Rechte der Mate-Bauern in Brasilien ein und sorgen mit viel Engagement für den Erhalt einer langen Tradition.

Fabricio reist jährlich in sein Heimatland Brasilien und betreut vor Ort eigene Projekte rund um das Thema "autonomer Mate-Anbau" und "fairer Handel". Unterstützt werden diese Projekte unter anderem von unserem Mate-Hersteller.

 

Alle Informationen über die großartigen Projekte von MetaMate und vieles mehr

findest du hier:  www.metamate.cc